Expleo

Werkstudent für die Entwicklung rasterbasierter Belegungskarten (m/w/d) im Bereich Fahrerassistenzfunktionen

#Expleo #expleo #bebold #applynow
Kennziffer
2021-7953
Ort
DE-Berlin
Job Categories
Developer
Industry
Automotive
Employment Type
Temporary
Anzahl der offenen Stellen
2

Übersicht

Wir - das ADAS- Team "Lokalisierung und Fusion" - beschäftigen uns mit der Fusion von Sensordaten, Umfeldwahrnehmung, Fahrzeuglokalisierung und der modellbasierten Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen. Die Wahrnehmung der Fahrzeugumgebung ist wichtiger Bestandteil für das automatische Einparken, Halten einer Fahrspur oder autonome Navigieren durch ein Parkhaus. Entwicklungsfokus ist die Umgebungswahrnehmung mit Distanzsensoren und die Fusion in eine rasterbasierte Umgebungskarte bieten eine robuste und performante Methode zur Nutzung einer Vielzahl von Sensoren.

Aufgaben

  • Entwicklung von rasterbasierten Belegungskarten und Fusion von umfeldwahrnehmender Sensorik für autonome Park- oder Fahrfunktionen
  • Als Teil eines agilen Teams Unterstützung bei der Entwicklung von autonomen Fahrfunktionen
  • Mitarbeit in der prototypischen Entwicklung von Algorithmen und deren Umsetzung als Fahrzeugfunktionen
  • Untersuchung von Methoden zur Umfeldwahrnehmung eines autonomen Fahrzeugprototypen
  • Verarbeitung und Interpretation von Sensordaten (Ultraschallsensoren, Radar und Kamera)
  • Entwicklung von Softwaremodule für ein autonomes Fahrzeug in C++ oder Python

Qualifikationen

  • Laufendes Studium an einer Universität oder Hochschule der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik, Computer Science (Technische Informatik) o.ä.
  • Gute Kenntnisse in den Programmiersprachen C++ und Python
  • Grundlegende Kenntnisse mit ROS und OpenCV
  • Erfahrungen mit Sensordatenfusion, Lokalisierung, Belegungskarten und Distanzsensoren wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- und/ oder Englischkenntnisse

Optionen

Sorry the Share function is not working properly at this moment. Please refresh the page and try again later.
Share on your newsfeed