Expleo

  • Business Consultant – Automotive SPICE (m/w/d)

    Ort DE-bundesweit | DE-Frankfurt am Main | DE-Köln | DE-München | DE-Stuttgart | DE-Hamburg
    Kennziffer
    2018-2705
    Anzahl der offenen Stellen
    2
    Kategorie
    Quality Assurance
  • Übersicht

    Expleo: Couragiert denken, zuverlässig handeln.


    Expleo ist der zuverlässige Partner für ganzheitliche, integrierte Ingenieurs- und Qualitätsdienstleistungen, ergänzt durch Managementberatung für die digitale Transformation. Durch die Kombination von branchenspezifischen Know-how und technischer Expertise sorgen wir für die ausgewogene Balance zwischen Kreativität und Zuverlässigkeit, die Unternehmen brauchen, um den technologischen Wandel bestmöglich zu nutzen. 


    In mehr als 25 Ländern bringen sich bereits 15.000 Mitarbeiter ein - Gestalten auch Sie ein Stück Zukunft mit uns!

    Aufgaben

    • Eigenverantwortliche Durchführung von Assessments nach Automotive SPICE® als Lead Assessor.
    • Beratung und Unterstützung unserer Kunden bei der Implementierung von Prozessverbesserungsprojekten.
    • Verantwortliche Durchführung von Organisational Change Projekten.
    • Definition eines auf die Kundensituation abgestimmten Zielvorgehens und des damit verbundenen Transformationspfades.
    • Projektmanagement inklusive Planung und Monitoring von Aktivitäten, Ressourcenplanung und Sicherstellung der frist- und qualitätsgerechten Fertigstellung.
    • Ergebnispräsentation auf CxO-Ebene.
    • Presales-Unterstützung.
    • Konzeption und Durchführung von Trainings im Bereich Automotive SPICE®, Qualitätsmanagement und Prozessverbesserung.
    • Konstruktive Mitarbeit an internationalen Standards wie SPICE, CMMI, TestSPICE.
    • Repräsentation auf Kongressen und Messen.

     

    Qualifikationen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium und Erfahrung in Business-/IT-Projekten.
    • Ausbildung zum Automotive SPICE® Provisional Assessor.
    • Erfahrung in der Leitung von Prozessverbesserungsprojekten mit Implementierung verschiedener Vorgehensmodelle.
    • Fundiertes Know-how in Methoden, Prozessen und Vorgehensweisen in der IT-Dienstleistung, idealerweise auf dem Gebiet der Qualitätssicherung.
    • Fähigkeit, Menschen auf deren Reise in die neue Prozesswelt zu begeistern und zu begleiten.
    • Professionelles Auftreten, Kommunikationskompetenz und Präsentationsstärke.
    • Hohe Reisebereitschaft in der DACH-Region.
    • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift.

    Benefits

    Wir stehen für hierarchieübergreifenden offenen Austausch sowie Teamgeist, bei dem sich jeder mit Mut, Engagement und Kreativität einbringt und im Gegenzug Raum für die persönliche Weiterentwicklung und vielfältige Perspektiven bekommt. Dem Wandel in Gesellschaft und Wirtschaft begegnen wir mit verschiedenen Modellen zur flexiblen Arbeitsgestaltung um auch so nachhaltigen Erfolg für alle zu gewährleisten.